Freitag, 19. Juni 2015

Zeitgard

Kennt ihr schon die neue Reinigungsbürste von Zeitgard?

Frauchen hatte die tolle Gelegenheit, für 5 Tage ein Leihgerät von Zeitgard zu testen.


Nach einem freundlichen Telefonat mit Yvonne Guntau, die Frauchen ausführlich die Anwendung des Gerätes erklärte, wurde uns das Gerät per Post zugesendet. Mit dabei war das passende Reinigungsgel und der blaue Bürstenkopf, für empfindliche Haut gibt es noch einen rosafarbenen.

Nun hatte Frauchen 5 Tage Zeit, dieses tolle Teil nach Herz und Nieren zu testen.

Das Gerät arbeitet in Zeitintervallen, damit man weiß, wann die Gesichtshälfte zu wechseln ist. Das ist sehr angenehm und keineStelle wird zu lange bearbeitet.

Nach der 1. Anwendung war das Gesicht von Frauchen leicht gerötet, was aber am nächsten Morgen wieder gut war. Am nächsten Tag hat sie die Anwendung ausgelassen und dann noch 2x probiert.

Ihr Fazit - diese Bürste ist sehr empfehlenswert !!! Sie reinigt gründlich, schonend die Haut, die im Anschluss super weich ist.

Einen kleine Haken hat diese Bürste leider, sie ist nicht gerade günstig. Aber wenn Frauchen jetzt schon Bescheid sagt, ist es ein ideales Geschenk zu Weihnachten oder Geburtstag.

Wenn ihr auch Interesse an dem Leihgerät habt, dann meldet euch, Frauchen gibt den Kontakt gerne weiter ;)




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasse hier gerne einen lieben Kommentar für Frauchen und mich