Montag, 23. November 2015

BWT - Wasserfilter




Im Test: Wasserfilter von BWT  #bwt   #bb2g #gesponserter Post
 
Von BWT bekamen wir die Penguin Wasserfilter Magnesium Mineralizer Balance
in verschiedenen tollen Farben. 


Produktinfo:
Das Trinkwasser wird fünffach gefiltert und Silber-Ionen werden vollständig aus dem Wasser entfernt. Das sorgt für besten Geschmack und volles Aroma bei Tee und Kaffee, in stilvollen Design "Made in Germany".  Dank der Easy Control Filterwechsel-Anzeige weiß ich immer genau, wann ein neuer Filter fällig ist.

Als Fitnesstrainerin und Ernährungsberaterin ist es mir immer sehr wichtig, dass meine Klienten genug im Alltag trinken. Die allgemeine Empfehlung ist 1,5 Liter am Tag. Leider ist meine Erfahrung, viele trinken viel zu wenig, weil sie nicht den Überblick haben, wie viel sie denn schon getrunken haben.
Der BWT Wasserfilter hat ein Fassungsvermögen von 2,7 Liter Wasser und ein Fassungsvermögen von gefilterten Wasser von 1,5 Liter. Also eine ideale Menge für den Tag. Wenn morgens der BWT Wasserfilter gefüllt wird und über den Tag geleert wird, habe ich einen Überblick, wie viel ich getrunken habe.





Die Kanne passt von den Abmessungen her genau in die Kühlschranktür, für alle, die gerne kühles Wasser mögen. Aber auch dieses ansprechende Design macht sich hervorragend auf dem Tisch und erinnert immer wieder ans Trinken.




Dank der Easy-Control Filterwechselanzeige kann ich nicht mehr vergessen, den Filter zu wechseln, da ich in solchen Dingen doch gerne mal ein Schussel bin.





Die Anzeige ist in 4 Abschnitte zu je 25 % aufgeteilt und wenn der Balken, so wie in meinem Bild, im letzten Viertel ist, wird es Zeit, eine neue Patrone zu besorgen, weil die Alte dann fast aufgebraucht ist. 
Der Wechsel der Patronen ist sehr einfach und selbsterklärend.

Das gefilterte Wasser im Wasserkocher und der Tee sieht appetitlich aus und es sind keine Eintrübungen und Ablagerungen zu entdecken, die ich sonst habe, wenn ich ungefiltertes Leitungswasser zum Kochen nehme.

In der Kaffeemaschine hilft mir das Wasser, das die Maschine seltener entkalkt werden muss, der Kaffee schmeckt lecker, keine Bitterstoffe mehr aus dem Wasser die stören.
 

Mein Fazit:
Der BWT-Wasser ist super im Design, macht sich toll bei mir auf dem Tisch. Lecker gefiltertes Wasser, immer frisch für den Kaffee, Tee oder einfach pur. Ich möchte ihn nicht mehr hergeben.


badge-neu2-150x150


Für weitere Infos zu dem Bloggertreffen, den Sponsoren und zukünftigen Events besucht doch einfach die Eventseite BlogBetter2Gether.  


Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasse hier gerne einen lieben Kommentar für Frauchen und mich