Samstag, 16. Januar 2016

DeinBonBon

Im Test: deinbonbon Candy Box  #deinbonbon  #bb2g #gesponserter Post

In unserer XXL-Bloggerkiste war eine besondere Leckerei von DeinBonbon.

 

2010 gründeten Sascha Katzmann und Daniel Reiser DeinBonbon.
Was ist das besondere an diesem Unternehmen?
Du kannst deine eigene Süßigkeitenmischung erstellen, wählst aus über 15 Geschenkverpackungen, gestaltest dein Etikett mit persönlichen Bild und Text.
Es gibt rund 70 verschiedene Bonbonsorten, Fruchtgummis mit Fruchtsaft, Feinkost-Pralinen und Schokofrüchte in Bio-Qualität im Sortiment.

Mit dem Geschenke Konfigurator geht es ganz einfach, ein paar Klicks, und dein Wunschprodukt ist fertig.
Zuerst wählst du die Verpackung aus. Es geht los mit einer einfachen Klarsichthülle in zwei Größen, über eine Dose aus Metall mit Sichtfenster, ein Kunststoff-Glastube, ein hochwertiges Glas aus Frankreich mit matt gebürsteten Deckel, ein Bonbonniere mit Deckel bis zu einem Geschenkset in einem liebevoll gestalteten Filz-Körbchen.

Damm hast du die Wahl: will ich Bonbons, Fruchtgummis, Pralinen oder Schokofrüchte.
Diese Entscheidung hast du getroffen, dann darfst du dir noch aussuchen, wie und in welchen Verhältnis gemischt werden soll.
Zum Abschluss gestaltest du schönes, persönliches Etikett gestalten, da sind dir Druckvorlagen behilflich, du kannst aber auch ein eigenes Bild hochladen ...
... und fertig ist eine kleine, besondere Überraschung.

Für das Bloggertreffen haben Angie und Andrea eine Candybox ausgewählt und diese liebevoll gestaltet.


Gefüllt war diese Box mit einer Fruchtmischung aus allen Sorten der Kategorie Frucht & Co.
Die Zutaten sind Glucosesirup, Zitronensäure, Natriumbicarbonat, Weinsäure, Orangenöl, Zitronenöl, als Farbstoff Spinat, Karmin, Karotte, Beta Carotin, Curcuma, Rote Beete.



Ich finde es super, nur natürliche Inhaltsstoffe, diese Bonbons kann ich mit guten Gewissen verschenken.

Die Dose ist dank dem individuellen Etikett eine tolle Erinnerung an unser Bloggertreffen, immer wenn ich ein Bonbon nasche, denke ich an die tollen Tage.

Mein Fazit:
Wenn ich wieder eine Kleinigkeit für eine liebe Freundin brauche, wird DeinBonbon bestimmt mein Favorit, wenn es um eine Süßigkeit geht.


badge-neu2-150x150


Für weitere Infos zu dem Bloggertreffen, den Sponsoren und zukünftigen Events besucht doch einfach die Eventseite BlogBetter2Gether.  


Die Produkte wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Alle Berichte beruhen auf meiner eigenen Meinung, sowie auf meiner selbst gemachten Erfahrung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinterlasse hier gerne einen lieben Kommentar für Frauchen und mich